Blankenese Tour
J. Jung Windhukstraße 13 , 22763 Hamburg info@fahrradtour.hamburg Telefon: 0176 - 96476512
      
Logo Fahrradtour Hamburg
Telefon: 0176-96476512
Elbe & Blankenese Tour Die ideale Tour für einen Kurzurlaub mitten in der Stadt.
TOUR DETAILS                                                                                              Startzeit:    Wochenende: 09:00 Uhr & 14:00 Uhr | Wochentags: 14:00 Uhr oder auf Anfrage
         Dauer:        ca. 4,5 Std.        Distanz:      ca. 24 km        Preis:           26 € pro Person | 24 € eigenes Fahrrad | auf Wunsch mit Helm        Sprache:     Deutsch | Englisch auf Anfrage       Unser Treffpunkt ist am Dammtorbahnhof Ausgang Messe an der Litfaßsäule       beim Ticketcenter.       Moin, und herzlich Willkommen in Hamburg!       Hier werden Sie von mir abgeholt, begrüßt und bei einem kleinen netten         Gepräch beginnt ein erstes kennenlernen.       Zu erreichen mit der S- und R-Bahn-Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) (S11,        S21, S31 und R70) Dag-Hammarskjöld-Platz 15, 20354 Hamburg         Fahrradstation          Vom Treffpunkt aus sind es ca. 5 Gehminuten bis zur Fahrradstation in der          Schlüterstraße 11.         Hier empfängt jeder Teilnehmer sein Fahrrad und nach einer kleinen          Einführung beginnt- und endet die Fahrradtour hier.         Zunächst Radeln wir zurück zum Dammtorbahnhof und fahren mit der         S-Bahn bis nach Klein Flottbek.         Wir beginnen unsere Tour am Hochufer der Elbe.         Die Elbe, sobald sie Hamburgs Häfen hinter sich lässt, öffnet sich         unterhalb Finkenwerders breiter und breiter.         Auf ihrem linken Ufer dehnt sich die flache Marsch,         auf ihrem rechten aber erhebt sich die Landschaft hügelig und waldig.         Hier, mit dem Blick über den Strom und seine Schiffe, stand eine Fülle         bedeutsamer Villen und Herrenhäuser, eingegliedert in weite, prächtige         Parks wie dem Jenisch Park, Hirschpark oder dem Bauers Park.                                 Fischerhäuser und Kapitänshäuser, reetgedecktes Fachwerk und einfacher           Rotklinker, Altbauvillen und Designer-Neubauten stehen kreuz und quer auf           den Terrassen des grünen Elbhangs. Das Treppenviertel ist eine in sich         geschlossene Idylle, die irgendwie mediterran wirkt. Es ist kein Wunder, dass          sich an einem so attraktiven Ort die Schönen und Reichen niedergelassen         haben. Zwischendrin zockeln "Bergziegen" durch die Botanik der Blankeneser           Bergkette - Um herauszufinden was eine Bergziege ist, sollten Sie dabei sein,           wenn wir auf unserer Tour ganz entspannt, und vorallem             bergab durch die kleinen Gassen des Blankeneser Treppenviertels fahren und          dabei die einmalige Idylle und das besondere Flair genießen.                               Im Zuge der wachsenden Infrastruktur gegen Ende des 19. Jahrhunderts        entdeckte die breitere Bevölkerung der Großstadt Hamburg die Elbvororte.        Es entwickelte sich ein munteres Strandleben den gesamten Elbstrand         entlang. Mit dem Rauschen der Elbe im Ohr, radeln wir entspannt entlang der        Elbe Richtung Innenstadt. Wer eine Bestätigung braucht, dass dies ein        Kurzurlaub mitten in der Stadt ist, der muss nur noch zum anderen Ufer         blicken. Die Besonderheit an dem Abschnitt des Elbstrandes bei Övelgönne ist        seine Nähe zum Containerhafen. Direkt gegenüber sieht man die        Containerbrücken und kann das Ein- und Auslaufen der großen            Containerschiffe beobachten.               Auf dieser Radtour entlang der Elbe erfahren Sie viel Wissenswertes,        kurzweilig und mit fundiertem Wissen erzählt.     Eine kleine Einkehr ist auf dieser Tour vorgesehen.
TOUR REISEFÜHRUNG                                          Treffpunkt    
Am Hochufer der Elbe
Blankeneser Treppenviertel
JETZT BUCHEN
Sommerfrische an der Elbe
Kundenstimmen
Häufige Fragen 1 2 3 4 5 Symbol Cafe Fußgänger

      Sie sind startklar und haben Interesse an der Tour?

                                                   Dann kontaktieren Sie Fahrradtour Hamburg

                                            Für allgemeine Anfragen senden Sie eine Email an:                                                                  info@fahrradtour.hamburg                                      Für eine Buchung nutzen Sie bitte das Buchungsformular
AGB`S lesen

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Hamburg gehören die Elbvororte.                            

Mediterranes Flair, malerische Gassen, verwinkelte Treppen und einer der

schönsten Wanderwege Hamburgs entlang der Elbe. Gespickt mit

großartigen Ausblicken auf Elbe & Hafen, großen Containerschiffen und

kleinen Lotsenbooten das erinnert an einem Urlaubsort an der Riviera.

Was eine Bergziege mit Blankenese zu tun hat, und warum moderne

Gladiatoren mit Kreeks ins Tal brausen? 

Oder warum liegt ein Schwede am Elbstrand?                                                                              

Um dies herauszufinden müssen Sie mit mir auf große Fahrt              

kommen und sich von der einzigartigen Atmosphäre                                       

an der Elbe begeistern lassen. 

weitere Kundenstimmen weitere Kundenstimmen
J. Jung Windhukstraße 13 , 22763 Hamburg info@fahrradtour.hamburg Telefon: 0176 - 96476512 

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Hamburg

gehören die Elbvororte.                            

Mediterranes Flair, malerische Gassen, verwinkelte

Treppen und einer der schönsten Wanderwege

Hamburgs entlang der Elbe.

Gespickt mit großartigen Ausblicken auf Elbe &

Hafen, großen Containerschiffen und kleinen

Lotsenbooten das erinnert an einem Urlaubsort an

der Riviera.

Was eine Bergziege mit Blankenese zu tun hat, und

warum moderne Gladiatoren mit Kreeks ins Tal

brausen? 

Oder warum liegt ein Schwede am

Elbstrand?                                                                              

Um dies herauszufinden müssen Sie mit mir auf

große Fahrt kommen und sich von der

einzigartigen Atmosphäre an der Elbe begeistern

lassen.

      
Elbe & Blankenese Tour Die ideale Tour für einen Kurzurlaub mitten in der Stadt.
TOUR DETAILS
Startzeit    Wochenende: 09:00 Uhr & 14:00 Uhr |                        Wochentags: 14:00 Uhr oder auf                     Anfrage
       Dauer         ca. 4,5 Std.
       Distanz       ca. 24 km
  Preis           26 € pro Person | 22 € eigenes Fahrrad                           auf Wunsch mit Helm
   Sprache     Deutsch | Englisch auf Anfrage
JETZT BUCHEN
TOUR REISEFÜHRUNG
    Treffpunkt   
1
Unser Treffpunkt ist am Dammtorbahnhof Ausgang Messe an der Litfaßsäule beim Ticketcenter. Moin, und herzlich Willkommen in Hamburg! Hier werden Sie von mir abgeholt, begrüßt und   bei einem kleinen netten   Gepräch beginnt ein erstes kennenlernen. Zu erreichen mit der S- und R-Bahn-Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) (S11,S21, S31 und R70) Dag-Hammarskjöld-Platz 15, 20354 Hamburg
 Fahrradstation
2
Vom Treffpunkt aus sind es ca. 5 Gehminuten bis zur Fahrradstation in der Schlüterstraße 11. Hier empfängt jeder Teilnehmer sein Fahrrad und nach einer kleinen Einführung beginnt- und endet die Fahrradtour hier.
Am Hochufer der Elbe 
3
        Zunächst Radeln wir zurück zum         Dammtorbahnhof und fahren mit der S-Bahn         bis nach Klein Flottbek.         Wir beginnen unsere Tour am Hochufer der Elbe.         Die Elbe, sobald sie Hamburgs Häfen hinter sich         lässt, öffnet sich unterhalb Finkenwerders breiter         und breiter.         Auf ihrem linken Ufer dehnt sich die flache         Marsch, auf ihrem rechten aber erhebt sich die         Landschaft hügelig und waldig.         Hier, mit dem Blick über den Strom und seine         Schiffe, stand eine Fülle bedeutsamer Villen         und Herrenhäuser, eingegliedert in weite,         prächtige Parks wie dem Jenisch Park,         Hirschpark und Bauers Park.
Blankeneser Treppenviertel
4
        Fischerhäuser und Kapitänshäuser,         reetgedecktes Fachwerk und einfacher           Rotklinker, Altbauvillen und Designer-         Neubauten stehen kreuz und quer auf den         Terrassen des grünen Elbhangs. Das         Treppenviertel ist eine in sich geschlossene         Idylle, die irgendwie mediterran wirkt.         Es ist kein Wunder, dass sich an einem so         attraktiven Ort die Schönen und Reichen         niedergelassen haben. Zwischendrin zockeln         "Bergziegen" durch die Botanik der Blankeneser           Bergkette - Um herauszufinden was eine         Bergziege ist, sollten Sie dabei sein, wenn wir         auf unserer Tour ganz entspannt, und vorallem             bergab durch die kleinen Gassen des         Blankeneser Treppenviertels fahren und          dabei die einmalige Idylle und das besondere         Flair genießen.
Sommerfrische an der Elbe
5
Im Zuge der wachsenden Infrastruktur gegen Ende des 19. Jahrhunderts entdeckte die breitere Bevölkerung der Großstadt Hamburg die Elbvororte. Es entwickelte sich ein munteres Strandleben den gesamten Elbstrand entlang. Mit dem Rauschen der Elbe im Ohr, radeln wir entspannt entlang der Elbe Richtung Innenstadt. Wer eine Bestätigung braucht, dass dies ein Kurzurlaub mitten in der Stadt ist, der muss nur noch zum anderen Ufer´blicken. Die Besonderheit an dem Abschnitt des Elbstrandes bei Övelgönne ist seine Nähe zum Containerhafen. Direkt gegenüber sieht man die Containerbrücken und kann das Ein- und Auslaufen der großen Containerschiffe beobachten. Auf dieser Radtour entlang der Elbe erfahren Sie viel Wissenswertes, kurzweilig und mit fundiertem Wissen erzählt. Eine kleine Einkehr ist auf dieser Tour vorgesehen.
Symbol Cafe
Häufige Fragen
Kundenstimmen
JETZT BUCHEN